Freiwilligendienst im Ausland (Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland)

Freiwilligendienst in der Waldorfschule

Bereich:

ARBEIT IN DER WALDORFSCHULE

Termine: 2021

Land: Brasilien

Organisation: Colegio Waldorf Brasilis  

Arbeitsbereiche: Heilpädagogik, Kindergarten, Schule

Projektdetails

Es ist eine Waldorfschule mit Kindergarten mit kleinen Klassen, die Kinder mit Behinderung und Kinder mit speziellen Bedürfnissen integrieren.
Die Schule ist vor drei Jahren mit allen 8 Klassen der brasilianischen Unterstufe gegründet worden. Seit diesem Jahr hat sie auch einen eigenen Kindergarten.
Zur Zeit arbeiten 22 Lehrer mit ca. 120 Kindern.
Da die Schule noch sehr jung ist, lebt viel Pioniergeist unter den Mitarbeitern. Andererseits fehlt es oft am Nötigsten, vor allem was die Praxis der Waldorfpädagogik angeht. Deshalb wäre eine ehemaliger Waldorfschüler einfach durch eine Gegenwart schon ein großer Gewinn.
Die Einrichtung befindet sich in einem noch sehr unterentwickelt und armen Stadtviertel. Hier planen die Pädagogen künstlerische Aktivitäten mit den Kindern des Viertels.

Zurück

Hast du Fragen zu diesem FSJ Projekt?

Was ist die Summe aus 1 und 8?
Wir sprechen vom FSJ, weil im allgemeinen Sprachgebrauch diese Abkürzung überwiegend für die Bezeichnung von Freiwilligendiensten genutzt wird. Tatsächlich sind die Freiwilligendienste jedoch in unterschiedlichen Programmen mit verschiedenen gesetzlichen Grundlagen und Richtlinien geregelt.